top of page
  • AutorenbildMathias Stricker

Wechsel im Präsidium der SP Bettlach

Anlässlich der 116. Generalversammlung der SP Bettlach durfte Parteipräsident Joël Mussilier zufrieden auf seine total 25 Jahre als Parteipräsident zurückschauen. Während dieser langen Zeit führte er die Partei mit grossem Engagement und Zuverlässigkeit. Seine Kameradschaft und Loyalität aber auch sein Wissen über die Gemeinde waren stets vorbildlich. Momentan ist die SP die zweitstärkste Partei in Bettlach und konnte bei den letzten Gemeinderatswahlen einen Sitz dazugewinnen. Der Vorstand bedankt sich für die grossartige Arbeit. MERCI JOËL

Ebenfalls dankt der Vorstand Thomas Varrin für seine langjährige, sorgfältige Betreuung der Homepage, welche jetzt neu an Ramon Zumstein übergeben wird.


In einem Übergangsjahr werden sich Lukas Horisberger und Mathias Stricker das Präsidium als Co-Präsidenten teilen; dem Vorstand erhalten bleiben Daniela Varrin als Aktuarin und Joël Mussilier als Kassier.


Im zweiten Teil der GV informierte Kantonsrat Mathias Stricker über die Zwillingsinitiativen und die Änderung des Gesundheitsgesetzes, über welche am 18. Juni abgestimmt wird (kantonale Vorlagen).



Fotolegende v.l.n.r: Lukas Horisberger, Thomas Varrin, Joël Mussilier, Daniela Varrin, Mathias Stricker

Hozzászólások


bottom of page